Der Spätlingsmarkt

im Landratsamt Ludwigsburg

Frische landwirtschaftliche Erzeugnisse, kulinarische Spezialitäten und facettenreiches Kunsthandwerk aus dem Kreis Ludwigsburg, aus Sachsen, Ungarn, Frankreich und Italien.

Corona-Regeln
zum Besuch des Spätlingsmarktes

Hier informieren...

24. Spätlingsmarkt vom  8. bis 13. November 2021

Öffnungszeiten

 

Montag 11 bis 22 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Freitag 11 bis 20 Uhr

Donnerstag 11 bis 22 Uhr

Samstag 9 bis 14 Uhr

 Der Spätlingsmarkt - ein Erfolgskonzept

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

dass der Spätlingsmarkt im Jahr 2021 wieder stattfinden kann, nachdem er vergangenes Jahr pandemiebedingt leider ausfallen musste, freut mich sehr!

 

Wie viel Bestand dieser Markt hat und welche starken Bande zwischen dem Landkreis Ludwigsburg und dessen Partner- und Freundeslandkreisen bestehen, zeigt sich in diesen besonderen Zeiten. Alle werden wieder anreisen und ihre Spezialitäten für uns mitbringen. Das sind italienische Spezialitäten aus Bergamo: Schinken, Salami, Wein und Käse und ungarische Spezialitäten aus dem Komitat Pest: Ungarische Salami- und Käsespezialitäten, Paprikapasten, Honig und handgearbeitete traditionelle ungarische Volkskunst. Der Partnerlandkreis Zwickau lockt in diesem Jahr im Outdoorbereich mit einem vielfältigen, schmackhaften Speisenangebot und Gernsdorfer Bier, aber auch im Kreishaus mit traditionellen Weihnachtsstollen, Draufgänger-Kräuterlikör und Schnitzereien aus dem Erzgebirge. Ebenfalls im Outdoorbereich finden Sie unsere Aussteller aus dem Département Vaucluse in Frankreich: Vom Honig bis zum Lavendelstrauß, von der Aprikosenkonfitüre bis hin zu Oliven, Olivenöl, französischer Salami, Tees, handgeschöpften Seifen, Stoffen, Tischdecken und Wein, und ganz neu im Sortiment mit Kräutern aus der Provence, haben sie feinste französische Kostbarkeiten dabei. Umrahmt wird das alles von regionalen schwäbischen Spezialitäten unserer Bauern, Müller, Bäcker und Konditoren, Metzger, Wengerter, Gärtner, Imker und Kunsthandwerker, die ihre Produkte getöpfert, gedrechselt, geflochten, genäht oder gefilzt haben.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß, schöne Stunden und gute Einkäufe auf dem Spätlingsmarkt 2021!

 

Dietmar Allgaier

Landrat des Landkreises Ludwigsburg

Zum Spätlingsmarkt-Video

Liste Aller Teilnehmer 2021

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

dass der Spätlingsmarkt im Jahr 2021 wieder stattfinden kann, nachdem er vergangenes Jahr pandemiebedingt leider ausfallen musste, freut mich sehr!

Wie viel Bestand dieser Markt hat und welche starken Bande zwischen dem Landkreis Ludwigsburg und dessen Partner- und Freundeslandkreisen bestehen, zeigt sich in diesen besonderen Zeiten. Alle werden wieder anreisen und ihre Spezialitäten für uns mitbringen. Das sind italienische Spezialitäten aus Bergamo: Schinken, Salami, Wein und Käse und ungarische Spezialitäten aus dem Komitat Pest: Ungarische Salami- und Käsespezialitäten, Paprikapasten, Honig und handgearbeitete traditionelle ungarische Volkskunst. Der Partnerlandkreis Zwickau lockt in diesem Jahr im Outdoorbereich mit einem vielfältigen, schmackhaften Speisenangebot und Gernsdorfer Bier, aber auch im Kreishaus mit traditionellen Weihnachtsstollen, Draufgänger-Kräuterlikör und Schnitzereien aus dem Erzgebirge. Ebenfalls im Outdoorbereich finden Sie unsere Aussteller aus dem Département Vaucluse in Frankreich: Vom Honig bis zum Lavendelstrauß, von der Aprikosenkonfitüre bis hin zu Oliven, Olivenöl, französischer Salami, Tees, handgeschöpften Seifen, Stoffen, Tischdecken und Wein, und ganz neu im Sortiment mit Kräutern aus der Provence, haben sie feinste französische Kostbarkeiten dabei. Umrahmt wird das alles von regionalen schwäbischen Spezialitäten unserer Bauern, Müller, Bäcker und Konditoren, Metzger, Wengerter, Gärtner, Imker und Kunsthandwerker, die ihre Produkte getöpfert, gedrechselt, geflochten, genäht oder gefilzt haben.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß, schöne Stunden und gute Einkäufe auf dem Spätlingsmarkt 2021!

 

Dietmar Allgaier

Landrat des Landkreises Ludwigsburg